Alt

Herzlich Willkommen!

Sie finden hier folgende Angebote:

Heilkundliche Psychotherapie
Energiearbeit

Spirituelle Wegbegleitung

Alt

„Wer weitergehen will, muss Abschied nehmen können.“

(Verfasser unbekannt)

Nach 9 Jahren verabschiedet sich nun das Zentrum für Bewusstseinsentfaltung aus den Räumen in der Paffrather Str. 17 in Bergisch Gladbach. Meine Arbeit wird sich bald in einem neuen Rahmen wie Raum fortsetzen und ich befinde mich aktuell im Übergang dazu.

Voller Dankbarkeit blicke ich nun auf die Zeit hier in diesen Räumen mit all ihren Höhen und Tiefen!

 

Von ganzem Herzen danke ich allen Menschen, die mich mit ihrer Liebe und ihrem Vertrauen in meine Arbeit unterstützt haben.

 

Rückblick und Ausblick:

 

Die Kraft des Tanzes hat mich in meinem Leben tief bewegt und mir den Zugang zu meinem Selbst-bewussten-Sein eröffnet.

Die Kraft des heiligen Feuers hat mich durch manche tiefe persönliche Transformation geleitet.

Alt

Aus diesen vielfältigen Erfahrungen heraus ist „tranzformation“ geboren. Getragen von dem Wunsch, Menschen einen professionellen Rahmen wie Raum zu bieten, sich Selbst zu begegnen und auf individuelle Weise ihr Selbst-bewusstes-Sein entfalten zu können.

Mein besonderes Anliegen bleibt, das neu wachsende, wissenschaftlich begründete Paradigma über die Kraft des menschlichen Bewusstseins zu vermitteln und individuelle Erfahrungsräume zu öffnen. Ich verstehe mich als Botschafterin dieses neuen wie uralten Wissens, dem ich mit meiner weiteren Arbeit – demnächst in neuen Räumen- dienen will.

Das Zentrum

Tranzformation - Das Zentrum

Tanz gehört zu den ältesten Ausdrucksformen des Menschen. Im Tanz erzählt der Mensch von seinem Erleben und dem Sein in der Welt. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft fließen zusammen und bringen Mensch-Sein zum Ausdruck.

 

Mit der Form einer Bewegung gestalten Menschen die Kommunikation mit sich Selbst sowie die Interaktion mit Anderen und der Welt. Die Beziehung des Menschen zu sich Selbst und seiner Umwelt wird sichtbar.

 

Transformation findet statt, wenn Bewusstsein sich entfalten darf. Die Bewusstheit des Selbst in der Wechselbeziehung mit der Welt und all ihren Lebewesen schafft die Basis für ein freies, schöpferisches Leben in Harmonie und Frieden im Einklang mit dem Universum.

 

Im Zentrum steht der Mensch und die Anerkennung seiner ursprünglichen Göttlichkeit sowie die Erinnerung der universellen Ordnung mit ihren kosmischen Gesetzen.

 

 

Das Zentrum für Bewusstseinsentfaltung dient Menschen,
die ihr Bewusstsein zu einem bewussten Sein entfalten möchten.

 

Heilkundliche Psychotherapie
Energiearbeit
Spirituelle Wegbegleitung


Diese drei angebotenen Bereiche öffnen verschiedene Zugänge, sich mit dem eigenen Selbst-Bewusst-Sein auseinander zu setzen. Die jeweiligen Angebote schaffen einen achtsamen und liebevollen Rahmen, der Raum zur persönlicher Entfaltung gibt.
 

Sie sind herzlich Willkommen!
Lilith D. Bieling

Alt

Lilith D. Bieling

Diplom Psychologin

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Ausbildungsberechtigte Tanz- und Ausdruckstherapeutin (BDP; BVPPT; BTD)

 

Seit 1998 besitze ich als Diplom Psychologin und Tanz- und Ausdruckstherapeutin die Erlaubnis zur heilkundlichen Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz.

Graduierung zur pädagogischen therapeutischen Beraterin* Counselor grad. Beim Institut für Humanistische Psychologie (IHP/ BVPPT).

Langjährige klinische Berufserfahrung als Tanz- und Ausdruckstherapeutin wie auch als Diplom Psychologin habe ich in der psychosomatischen Abteilung des St. Agatha Krankenhauses in Köln gewonnen.

Als Dozentin, Lehrtherapeutin und Supervisorin war ich beim Deutschen Institut für tiefenpsychologisch orientierte Tanz- und Ausdruckstherapie (DITAT e.V.) 14 Jahre lang tätig und habe dort Ausbildungsgruppen sowie Workshops auf Fachtagungen geleitet.

Ausbildung zur Feuerlaufleiterin bei Sundoor

Initiation zur Feuerschamanin nach den Heilwegen Babajis

Einweihungen in:

Weitere Erfahrungsbereiche:

Seit 2003 arbeite ich selbständig in eigener Praxis.

Energiearbeit

Unsere Gedanken und Gefühle sind gerichtete Energien, die unser menschliches Sein auf körperlicher, emotionaler, mentaler und spiritueller Ebene bestimmen.

 

Gedanken und Gefühle sind vergleichbar mit einem Orchester, bei dem unser Bewusstsein der Dirigent ist. Unser Bewusstsein entscheidet, in welcher Stimmungslage unsere Lebensmelodie ihren Ausdruck finden darf.

 

Unser Wissen über Materie hat sich im Wesentlichen erweitert. Die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Quantenphysik zeigen auf, dass Materie verdichtete Energie ist, ein Tanz der Elemente in einem leeren Raum.

 

In diesem Sinne ist auch unser physischer Körper verdichtete Energie, bestehend aus Zellen, die über ein eigenes Gedächtnis und Bewusstsein verfügen, das sich bis auf feinste Molekularebene erstreckt. Unsere Physis, Emotionen und Gedanken sind feinstofflich miteinander verwobene Systeme, die unsere Wirklichkeit formen.

 

Das bedeutet, dass wir energetisch, also kraft unserer Gedanken und der damit verbundenen Gefühle, unsere Wirklichkeit erschaffen. Das bedeutet auch, dass der Grad an Bewusstheit - Selbstbewusstheit - Einfluss auf unser Leben und unsere Lebensqualität hat.

 

Auch wenn dies noch abenteuerlich und unglaublich klingt, werden diese wissenschaftlichen Erkenntnisse, dass Materie letztlich eine Energieform ist, alle anderen wissenschaftliche Zweige durchdringen und unser bislang immer noch materialistisches Weltbild deutlich verändern. Dies gilt auch für die daraus resultierenden Anwendungsgebiete wie zum Beispiel die der Medizin und Psychotherapie.

 

Die hier angebotene Energiearbeit basiert auf dem Wissen, dass wir aus mehreren Körpern bestehen. Der physische Körper ist der für uns "normal" sichtbare. Darüber hinaus existiert noch der Emotionalkörper, der Mentalkörper und der spirituelle Körper. Energetisch sind diese miteinander verbunden durch die Chakren und die Meridiane.

 

Unsere Gedanken und Gefühle weben sich durch diese verschiedenen Körper und haben sich dort manifestiert. D.h., all unsere Erlebnisse - auch aus vergangenen Leben - sind in diesen Körpern gespeichert und sind auch von dort aus beeinflussbar.

 

Unser Bewusstsein wirkt energetisch über feinstoffliche Ebenen bis in unsere Physis hinein und entfaltet so seine transformatorische Kraft.

 

Dieses Wissen kann uns Wegweiser sein, unsere Gesundheit und Ganzheitlichkeit wieder zu entdecken, indem wir die Kraft unseres Bewusstseins - die Wirkkraft eines bewussten Seins - wieder anerkennen und entfalten.

Spirituelle Wegbegleitung:

Ich glaube, dass wir einen Funken
jenes ewigen Lichtes in uns tragen,
das im Grunde des Seins leuchten muss
und das unsere schwachen Sinne nur von ferne ahnen können.
Diesen Funken in uns zur Flamme werden zu lassen
und das Göttliche in uns zu verwirklichen
ist unsere höchste Pflicht.
Johann Wolfgang von Goethe

 

Mein Herzenswunsch ist, dass Menschen diesen Seelenfunken göttlichen Lichts in sich Selbst wiedererkennen und in Anspruch nehmen.

 

So begleite ich Menschen auf ihrem Weg, sich an ihren göttlichen Seelenfunken zu erinnern und diesen in ihrem Leben zu entfalten.

 

Folgende Worte sind mir dabei Wegweiser, die ich von einem meiner Lehrer, Keith McFarlane, erhalten habe: „Jeder muss, um die Wahrheit zu erlangen, in sich selber schauen, sein Selbst erkennen. Dies erlangen wir durch die Integration der Wahrheit und dadurch, dass wir diese auf einzigartige und individuelle Art und Weise teilen. Die Wahrheit eines Anderen zu folgen, egal wie wichtig diese auch sein mag, heißt nur, der Wahrheit eines Anderen zu folgen. Nicht unserer Eigenen. Wir alle `hören`, `sehen`, `fühlen` und `wissen` die Wahrheit auf eine sehr eigene und persönliche Art und Weise. Das ist der Punkt an dem die Meisterschaft der Wahrheit eintritt. Wir müssen den Weg gehen, den wir gehen müssen und das aussprechen, was wir aussprechen müssen.

Das einzige, was jeder Lehrer tun kann, ist die innere Wahrheit zu erwecken, die tief in jedem von uns liegt. Es ist unsere ureigene Aufgabe damit zu arbeiten, sie in Besitz zu nehmen und sie in unserem Leben zu verwirklichen. Von diesem Augenblick an, ist es nicht mehr die Sache unseres Lehrers. Beanspruche sie, nimm die Meisterschaft darüber an und teile sie als ein Teil von dem was du bist. Lebe sie.

Merke dir, egal wer der Lehrer oder was das System ist, erkenne dich selbst und lebe die Wahrheit!"

 

aus: "Schlußwort" im Script "The Path Of The True Initiate" von Keith McFarlane

Geführte Meditationen

Meditation ist ein Weg, das eigene Bewusstsein zu entfalten wie auch zu erforschen.

Wir leben in einer Zeit, in der wir Menschen schrittweise unsere Multidimensionalität erfahren und uns dem ureigenen göttlichen Ursprung wieder bewusst werden.

Die Praxis einer regelmäßigen Meditation führt dahin, die Weite und Vielschichtigkeit des eigenen Bewusstseins zu erfahren. Dies sind Möglichkeiten, der eigenen Seele zu lauschen und sich ihrer Führung wieder anzuvertrauen.

Lerne, den Raum der Stille in dir zu betreten und darin zu verweilen. Nimm dir Zeit dafür.

Finde Zugang zu der Präsenz dieses inneren Gewahrseins und verweile im JETZT, dem Augenblick des Seins, in dem Alles ist: Es gibt nichts zu tun, außer da zu sein!

Die vielfältige gesundheitsfördernde Wirkung dieses Erlebens wird mittlerweile auch wissenschaftlich bestätigt.

Mit diesen geführten Meditationen lade ich dich ein, weitere Ebenen deines Seins kennenzulernen.

Ein wichtiger Bezugspunkt in meinen Meditationen ist die Ich-Bin-Gegenwart, der Ursprung deiner Seele. Über die Verbindung mit dem Licht in deinem Herzen, der Liebe, die du selber bist, richtest du dich in Verbindung mit der Ich-Bin-Gegenwart auf den Ursprung deiner Seele aus. In diesem Informationsfluss kannst du dich wieder anbinden an dein volles seelisches Potential wie an deine Lebensaufgabe. Erlaube dir, dich anzunehmen, als die und der DU bist und wachse in die wahre Größe deines Seins. Das ist mein Wunsch für Dich!

 

Eyah Asher Eyah

Ich Bin, die (der) Ich Bin,

der (die) Ich immer war

und die (der) Ich immer sein werde.

Eyah Asher Eyah

Voraussetzung:

Meditation und Energiearbeit setzt immer eine selbstverantwortliche Haltung voraus. Machst du so eine Meditation zum ersten Mal, ist es gut, jemand Geübtes dabei zu haben.

Folge deinem Wohlgefühl und achte deine Grenzen.

Meditation im Klang der Natur

Ich Bin Meditation (14 min.)

5 Minuten Zeit für DICH

Ich Bin Meditation (26 min.)

Kontakt

Lilith Dorothee Bieling
Drosselweg 47
51467 Bergisch Gladbach

Tel.: 0049 (0) 2202 - 927 58 91

info@tranzformation.net